Premiere für eine gemeinsame Sitzung

Freyung Pfarrverband am 13.12.2019

Pressefoto Premiere für eine gemeinsame Sitzung

Frey­ung. Obwohl der Pfarr­ver­band Frey­ung mit sei­nen Pfar­rei­en Freyung/​Ringelai/​Kreuzberg schon über einem Jahr­zehnt exis­tiert, war es nun eine Pre­mie­re, dass sich die jewei­li­gen Pfarr­ge­mein­de­rä­te und Kir­chen­ver­wal­tungs­mit­glie­der zu einer gemein­sa­men Sit­zung trafen.

Stadt­pfar­rer Magnus König und der Frey­un­ger Pfarr­ge­mein­de­rats­vor­sit­zen­de Josef Geis begrüß­ten zu die­sem Tref­fen 35 ehren­amt­li­che Mit­ar­bei­ter im Frey­un­ger Pfarr­heim. Josef Geis ging auf die Bedeu­tung der Lai­en­ar­beit im pas­to­ra­len Dienst ein. Er sei über­zeugt, dass die moder­ne Gesell­schaft nicht wesent­lich ungläu­bi­ger gewor­den sei, aber sie sind mit vie­len Struk­tu­ren und Abläu­fen der Amts­kir­chen nicht ein­ver­stan­den und ver­zich­ten des­halb auf den sonn­täg­li­chen Got­tes­dienst­be­such”, sag­te er. Gemein­sa­mes Ziel mit den haupt­amt­li­chen Pries­tern und Mit­ar­bei­tern in den Kir­chen müs­se es sein, noch mehr auf die Men­schen außer­halb des Got­tes­hau­ses zuzu­ge­hen und für den Glau­ben bei Alt und Jung zu begeistern.

Wer glaubt und die Bot­schaft des Glau­bens im Her­zen hat lebt sich im tag­täg­li­chen Mit­ein­an­der befrei­ter und steckt sei­ne Mit­men­schen zum christ­li­chen Han­deln an”, so Josef Geis.

Die stv. Vor­sit­zen­de The­re­sa Fried­sam und Pfarr­prak­ti­kant Ste­fan Jell berich­te­ten über die Ergeb­nis­se der vor weni­gen Wochen statt­ge­fun­de­nen Klau­sur im Stift Aigen-Schlägl. So pla­ne man eine Reak­ti­vie­rung des Pfarr­ver­bands­ra­tes, um Ent­schei­dun­gen, die den gesam­ten Pfarr­ver­band betref­fen, bes­ser gestal­ten zu kön­nen. Auch die Neu­ge­stal­tung des Pfarr­briefs sowie eine mög­li­che beschei­de­ne Ver­än­de­rung der Got­tes­dienst­ord­nung in den ein­zel­nen Pfar­rei­en kamen zur Spra­che. Zudem befass­te man sich mit Vor­schlä­gen wie z.B. die Ein­bin­dung von Jugend­li­chen ins Gemein­de­le­ben oder eine Neu­aus­rich­tung des The­men­be­reichs Mis­si­on” in den Pfarreien.

Pfar­rer König dank­te allen haupt­amt­li­chen und ehren­amt­li­chen Mit­ar­bei­tern für das über das Jahr Geleis­te­te”. Bei der anschlie­ßen­den Advents­fei­er wur­den bereits neue Plä­ne geschmie­det, wie man im neu­en Jahr noch mehr für die Froh­bot­schaft des Glau­bens sei­tens des Pfarr­ver­bands tätig sein will.

- Pas­sau­er Neue Presse