icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Zu Hause Gottesdienst feiern

Freyung Pfarrverband am 07.04.2020

Presse

Pfarrverband Freyung informiert über Hausgottesdienste und Online-Angebote von Gründonnerstag bis Ostern

Ange­sichts der bestehen­den Beschrän­kun­gen des öffent­li­chen Lebens, wel­che auch den kirch­li­chen Bereich umfas­send ver­ein­nahmt haben, besteht in die­sem Jahr lei­der kei­ne Mög­lich­keit die Kar­wo­che sowie das Hoch­fest Ostern in gewohn­ter Wei­se zu bege­hen. Wie Dekan und Stadt­pfar­rer Magnus König mit­teilt, bestehen jedoch zumin­dest umfang­rei­che Online-Ange­bo­te zur Gestal­tung indi­vi­du­el­ler Haus­got­tes­diens­te sowie zur Mit­fei­er von Got­tes­diens­ten via Live-Über­tra­gung im Fern­se­hen und Live-Stream im Internet.

Um die Kar­wo­che zumin­dest im Krei­se der engs­ten Fami­lie ange­mes­sen bege­hen und trotz aller Umstän­de im häus­li­chen Umfeld ein wür­di­ges Oster­fest fei­ern zu kön­nen, stellt das Bis­tum Pas­sau den Gläu­bi­gen ein­schlä­gi­ge Tex­te und Gebe­te in digi­ta­ler Form zur Ver­fü­gung. Wie der Pfarr­ver­band Frey­ung infor­miert, ste­hen auf sei­ner Home­page unter der Rubrik Pfarr­ver­band“ (https://​pfarr​ver​band​-frey​ung​.bis​tum​-pas​sau​.de/​p​f​a​r​r​v​e​rband) zwei ein­schlä­gi­ge pdf-Datei­en zur Fei­er von Haus­got­tes­diens­ten zum Down­load bereit. Dar­in ent­hal­ten sind sowohl die Evan­ge­li­en als auch eine Viel­zahl an Gebe­ten, Für­bit­ten, Tex­ten und Gedan­ken zur Bege­hung des Grün­don­ners­tags, des Kar­frei­tags sowie der Oster­nacht von Zuhau­se aus.

Ins­be­son­de­re für Fami­li­en mit Kin­dern wer­den wei­ter die Ange­bo­te des Refe­rats Ehe und Fami­lie emp­foh­len, wel­che sich eben­falls auf den Sei­ten des Bis­tums abru­fen und her­un­ter­la­den las­sen, wie der für die Betreu­ung der Pfarr­ver­bands­home­page zustän­di­ge Pfarr­ge­mein­de­rat Chris­toph Weis­häu­pl infor­miert. Direkt­link: https://​www​.bis​tum​-pas​sau​.de/a….

Neben den genann­ten Mög­lich­kei­ten zur Gestal­tung indi­vi­du­el­ler Haus­got­tes­diens­te und Andach­ten im Kreis der häus­li­chen Gemein­schaft, wird zudem auf die Über­tra­gung von Got­tes­diens­ten im Fern­se­hen und im Inter­net ver­wie­sen. Wie berich­tet geht das Bis­tum Pas­sau in der gegen­wär­ti­gen Kri­sen­si­tua­ti­on neue Wege und über­trägt in der Fas­ten- und Oster­zeit zahl­rei­che Got­tes­diens­te via Live­stream im Regio­nal­fern­se­hen sowie im Web. Die Got­tes­diens­te mit Bischof Ste­fan Oster in der neben dem Pas­sau­er Ste­phans­dom gele­ge­nen Andre­as­ka­pel­le sind live in NIE­DER­BAY­ERN TV zu sehen und kön­nen zudem über die Home­page des Bis­tums Pas­sau gestreamt wer­den. Direkt­link: https://​www​.bis​tum​-pas​sau​.de/a….

Aktu­ell wur­den nach­fol­gen­de Ter­mi­ne von Got­tes­diens­ten mit ent­spre­chen­der TV- und Online-Über­tra­gung bekannt gege­ben: Grün­don­ners­tag, 09. April 2020: Mis­sa Chris­ma­tis um 09.30 Uhr und Pon­ti­fi­kal­amt um 19.30 Uhr; Kar­frei­tag, 10. April 2020: Pon­ti­fi­kal­amt um 15.00 Uhr; Kar­sams­tag, 11. April 2020: Fei­er der Oster­nacht um 21.00 Uhr; Oster­sonn­tag, 12. April 2020: Pon­ti­fi­kal­amt um 09.30 Uhr; Oster­mon­tag, 13. April 2020: Hoch­amt um 09.30 Uhr; Sonn­tag, 19. April 2020: Hoch­amt um 09.30 Uhr.